Anturnen – 16. September 2023

Bei unserem Anturnen konnten wir miteinander in das neue Turnjahr starten!

Bei unserer Olympiade konnten sich die Kinder über Zielwurf, Dreibeinlauf, Turmbau und vieles mehr freuen.

Einige unserer TurnerInnen konnten bereits bei einem Workshop in die Akrobatik schnuppern.

Abgeschlossen wurde das Anturnen mit der Show von akro(e)motion

Ab Montag geht’s dann wieder los mit dem Turnprogramm! – Wir freuen uns auf euch!

Sonnwendfeuer – 17. Juni 2023

Bei unserem 2-teiligen Sonnwendfeier an diesem Samstag hatten alle Turnerinnen und Turner von klein bis groß wieder einmal die Möglichkeit das Gelernte zu präsentieren.

Angefangen haben unsere Jüngsten um 17 Uhr. Die Großen waren um 19 Uhr an der Reihe.

Abgeschlossen wurde die Turnsaison mit der Entzündung des Sonnwendfeuers.Danach gingen die meisten Gruppen in ihre wohlverdiente Sommerpause!

Maiwanderung – 01. Mai 2023

Mehr als 40 Wanderer machten sich am 01. Mai auf den Weg nach St. Roman. Bei gutem Wanderwetter starteten wir bei der Musikschule und der Weg führte uns über den Dobl Richtung Prackenberg. „Frische“ Landluft begleitete uns und führte uns über Wienetsdorf nach St. Roman. Wir besichtigten die Kirche und machten uns dann auf den Rückweg nach Münzkirchen. Beim Hansenbauer in Schießdorf wurden mit einem kühlen Bier verköstigt. Vielen Dank an dich, Albert Wallner


Abschließend verbrachten wir noch einige gemütliche Stunden beim Wurmsdobler in Münzkirchen. Eine tolle Wanderung, die auch die Kinder super bewältigen konnten und gemeinsam mit den Erwachsenen einen schönen Nachmittag verbrachten.

Landesmeisterschaften 15.-16. April in Braunau

Die Landesmeisterschaften in Braunau sind Geschichte und wir sind unglaublich stolz auf all unsere zwölf Teilnehmerinnen. Sechs davon erreichten Top 10 Plätze. In der Oberstufe siegten Paulina Langbauer und Anna Baminger jeweils in ihrer Altersklasse, Patricia Mühlböck wurde ausgezeichnete 4. In der Basisstufe erreichte Christina Briglauer den 6. Platz, Lea Edlmann wurde 8. und Sofie Lau 10.

Alle Platzierungen in der Basisstufe:

AK 09 (42 Teilnehmerinnen): 12. Rang – Marie Moser

AK 10 (62 Teilnehmerinnen): 16. Rang – Yasmin Trabelsi, 36. Rang – Luisa Klaffenböck

AK 11 (54 Teilnehmerinnen): 10. Rang – Sofie Lau, 14. Rang – Leonie Friedl, 37. Rang – Johanna Altweger

AK 14 (46 Teilnehmerinnen): 28. Rang – Lilly Öhlinger

AK 16 (18 Teilnehmerinnen): 6. Rang – Christina Briglauer, 8. Rang – Lea Edlmann

Platzierungen in der Oberstufe:

AK 13 (3 Teilnehmerinnen): 1. Rang – Anna Baminger

AK14 (13 Teilnehmerinnen): 1. Rang – Paulina Langbauer, 4. Rang – Patricia Mühlböck

Der Lohn eines Turners ist nicht das Geld, sondern einerseits der Applaus und andererseits natürlich der Erfolg. Hinter diesen Erfolgen stecken jahrelanges Training, viel Zeit in der Turnhalle, wochenlange Vorbereitungen auf Wettkämpfe, viel Schweiß aber zum Glück auch ganz viel Spaß bei all dem.

Ihr könnt alle stolz auf eure Leistungen sein, wir sind froh, euch bei uns im Verein zu haben und freuen uns auf alle weiteren Wettkämpfe.

Danke, an die Teilnehmerinnen für euer Engagement, euer Talent und euren Spaß beim Turnen. Danke, an alle ehrenamtlichen VorturnerInnen in unserem Verein, ihr macht diese Teilnahmen möglich und ein großer Dank auch an unsere KampfrichterInnen, ohne die könnten die Wettkämpfe ebenso nicht stattfinden.

Show-Rendezvous6

Show-Rendezvous6 – das „special date“!

akro(e)motion mixte alle Zutaten für ein perfektes Rendezvous und begeisterte das Publikum mit einer spektakulären Turnshow.

Romatisch, sportlich und emotional – so wurde die sechste Auflage angekündigt und es war alles dabei, was das Zuschauerherz begehrte. Das Programm war gespickt mit Flugeinlagen, tänzerischen Glanznummer und komödiantischen Acts. Ein Magier lies bei Schwarzlicht-Illusion Menschen über die Bühne schweben und Alice entführte die Zuschauer in ihr Wunderland. Das Publikum zeigte sich von den fantasievollen Darbietungen begeistert und dankte es den Akteuren mit tosendem Applaus.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend vom Vokalensemble „quintjoyable“. Die jungen AkteurInnen meisterten ihre Premiere auf großer Bühne hervorragend und lieferten mit musikalischen Leckerbissen die passende Begleitung zum „special date“ mit akro(e)motion.

Richtig angetan zeigt sich Programmleiter Manfred Hofer am Ende des Abends: „Ich hätte nicht gedacht, dass wir nach vier Jahren Abstinenz nochmal etwas Vergleichbares schaffen. Dass uns dann ein derartiges Highlight in der Show-Rendezvous-Historie gelingt, darauf können wir alle sehr, sehr stolz sein!“

Eine weitere Herausforderung erwartet das Akrobatik-Showteam im August 2023 mit der Teilnahme an der Weltgymnaestrada in Amsterdam.

Fotos: Klaus Doblmann

Kinderball 12.02.2023

Es gibt doch nichts schöneres als strahlende Kinderaugen – DOCH – strahlende Kinder- und Elternaugen 🙂

Beim Kinderball hatten wir zum Glück Beides. Die Kinder genossen das Programm auf der Bühne und auch die Eltern kamen nicht zu kurz. Der Nachmittag verging wie im Flug. Tolle Geschenke bei der Eintrittskartentombola und ein lustiges Kasperltheater, dazwischen Tanz und Musik – es war einfach Spitze!

Danke, Anita und Simon, dass ihr für die leuchtenden Augen gesorgt habt und ein DANKE auch an alle Helfer die für den reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Bereits um 19:30 erstrahlte die Halle wieder im neuen Glanz, denn der Turnbetrieb kommt bei uns auch nach Veranstaltungen nicht zu kurz. Einzig der Glitzer, der wird uns noch etwas länger an diesen tollen Nachmittag erinnern 🙂

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner