Maiwanderung

Unsere Maiwanderung führte uns nach Engelhartszell. Vom Kraftwerk Jochenstein wanderten wir über Waldwege zum Kloster. Am Weg besuchten wir den Waldfriedhof. Nach einer spannenden Führung im Kloster konnten wir das Trappisten Zwickel richtig genießen. Zurück ging es für die mehr als 40 Teilnehmer durch die Marktgemeine Engelhartszell und dann den Radweg der Donau entlang. Abschließend verbrachten wir noch gemütliche Stunden im Restaurant Bernhard’s. Vielen Dank an unseren Wanderwart Volker Hofer.

Nächste Wanderung: 22. Mai 2022 – Bienenwanderung in Esternberg