Turnhallensanierung – Bautagebuch Teil 2

Seit dem letzten Bautagebuch ist eine lange Zeit vergangen – in den vergangenen Monaten wurden unter durch Corona sehr erschwerten Bedingungen das Dach und alte Mauern abgetragen und wir waren über Monate mit dem Abtragen und Aufbauen sowie der Wiederherstellung des Rohbauzustandes beschäftigt.

Und dann – ja, auf einmal ist es soweit! Die Sanierung unserer Turnhalle geht in den Endspurt! In den letzten Wochen kamen nach vielen Vorbereitungsstunden der Innenputz, Fußbodenheizung, Dämmung zweier Seiten der Fassade und Estrich an die Reihe.
Das Dach ist fertig, das Gerüst in der Turnhalle ist weg. Hunderte Meter Kabel wurden verlegt, unzählige Scheibtruhen Schutt entfernt.

Angehängt ein paar Bilder, die hoffentlich Vorfreude machen auf eine tolle, neue Halle – endlich sieht man, wie es vorangeht – und das in rasantem Tempo! In den nächsten Wochen wird die Fassade fertiggestellt, die Halle innen ausgebaut, der Rest der Elektrik montiert und auch der Keller mit den Sanitäranlagen in Betrieb genommen.

DANKE den Helfern und unermüdlichen Hacklern – die erbrachte Eigenleistung ist gewaltig 🙏